Premium-Qualität bei Zutaten und Rohstoffen: kein Palmöl

Aus Überzeugung verzichten wir auf Palmöl, denn Palmöl ist schlecht für Gesundheit und Umwelt!

Umweltzerstörung: Palmöl ist ein pflanzliches Öl und wird aus dem Fruchtfleisch der Ölpalme extrahiert. Für den Anbau von Palmölplantagen wird eine enorme Fläche von unberührtem Regenwald gerodet. So wird der natürliche Lebensraum bedrohter Tiere, wie Orang-Utans, Tiger, Elefanten und Nashörner vernichtet.

Gesundheitsschädigung:

Oxidiertes Palmöl hat einen hohen Anteil an gesättigten und nur einen niedrigen Anteil an ungesättigten Fettsäuren.

Experten glauben, dass Palmöl an der Entstehung von Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes beteiligt sein könnte.

Allgemeines

Palmöl ist das billigste Öl auf der Welt. Die Nahrungsmittelindustrie verbraucht mehr als 75% und die Kosmetikindustrie ca. 20% des weltweit produzierten Palmöls. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.